Zum Unternehmen

Seit 2001 ist Martin Zondler mit dem  Autohaus Zondler und der aufstrebenden Marke Hyundai erfolgreich in Graben-Neudorf nahe Bruchsal vertreten. Als Vertragshändler wurde diese Marke bereits seit 1991 unter anderer Führung verkauft und ab 2001 von Martin Zondler übernommen.

In all den Jahren nach der Übernahme durch Martin Zondler war das Autohaus am Wachstum der Marke Hyundai erheblich vertreten.
Das Autohaus Zondler findet sich über Jahre hinweg unter den TOP 20 Händlern in Deutschland und beschäftigt zahlreiche Mitarbeiter im Service und Verkauf.

Durch den Erfolg des Autohauses und des hohen Ansehens bei Hyundai wurde es schließlich für ein Pilotprojekt im After-Sales-Bereich ausgesucht. Ziel des Pilotprojekts war die Verringerung der Wartezeit um den Kunden schnellstmöglich einen Termin zur Verfügung stellen zu können als auch die hierzu benötigte Verbesserung der Arbeitseffizienz der Mitarbeiter.
Hierfür wurde die Werkstatt komplett renoviert und die Verbesserung von Arbeitsprozessen geplant. Unter anderem wurde der veraltete Boden wie er in vielen anderen Werkstätten zu finden ist, durch einen neuen Spezialboden ersetzt. Dieser ist nicht nur hell und freundlich, sondern lässt sich auch noch umweltfreundlich und energieeffizient mit nur 30 Liter Wasser und einer Reinigungsmaschine reinigen. Auch neue hydraulische Hebebühnen wurden angeschafft, welche nun doppelt so schnell wie die alten sind und geringere Energiekosten verursachen. Sogar die Mülltrennung wurde aus Liebe zur Umwelt miteingeplant und neu organisiert.

Um die Effizienz der Mitarbeiter zu erhöhen und die Wartezeit der Kunden zu verringern, wurden die einzelnen Arbeitsbereiche, Prozess- und Arbeitsschritte beschildert. So können die Mitarbeiter schneller erkennen, wohin beispielsweise welche Geräte und Werkzeuge gehören.

Die Veränderung spiegelte sich des Weiteren auch in der Erweiterung des Verkaufsraumes 2012 wieder. Ziel dieser Erweiterung ist, dem Kunden einen trockenen Platz zur Verfügung zu stellen um sich mehr verschiedene Modell- und Ausstattungsvarianten in Ruhe anzuschauen.

Wir würden uns freuen auch Sie demnächst in unserem Hause begrüßen und beraten zu dürfen! 

- Ihr Autohaus Zondler in Graben-Neudorf -

Zur Person "Martin Zondler"

  • geboren am 09.02.1965 in Stuttgart

  • 1983: Ausbildung zum Kfz-Mechaniker

  • ab 1986: nebenberufliche Tätigkeit im Bereich Automobilhandel und einer Kfz-Werkstatt mit dem Schwerpunkt Motorsport

  • 1989: staatlich anerkannter Kfz-Meister

  • 1993: abgeschlossenes BFC-Studium zum Diplom- und Kraftfahrzeugbetriebswirt

  • 1993-1995: Unternehmensberatung und Assistenz der Geschäftsleitung bei 2 namhaften Unternehmen der Branche

  • 1994: Kauf eines Firmengebäudes mit den Schwerpunkten Kfz-Handel und -Werkstatt

  • ab 2001: Übernahme eines bereits seit 1991 bestehenden Hyundai-Autohauses in Graben-Neudorf

Motorsport

Im Motorsport hat sich Martin Zondler über die Jahre hinweg im Bereich Fahrzeugmechanik und -technik sehr viel Erfahrung angeeignet und selbst viel Entwicklungsleistung rund ums Auto eingebracht. 

Unter anderem wurden auch seine eigenen Renn- und Rallyefahrzeuge im eigenen Hause gebaut und vorbereitet.

  • 1987: erster Gesamtsieg bei einer nationalen Rallye in Deutschland

  • 1993: Meisterschaftstitel Rallye-Pokal Süd-West

  • bis 1995: ca. 60 Gesamtsiege und viele Klassen- und Gruppensiege bei Rallyes in Europa

  • 1995: Wechsel auf die Rundstrecke. Von da an wurden schließlich auch zahlreiche Klassensiege im deutschen Langstreckenpokal und dem 24 Stunden Rennen auf dem Nürburgring eingefahren

  • ab 1999: Teil der Deutschen Tourenwagenchallenge ( DTC ) und "ADAC Pro Car"

  • 2001: bestes Privatteam in der DTC

  • 2006: deutscher Meistertitel in der ADAC Pro Car-Meisterschaft mit der RSG Wolfsburg

  • 2008: Vizemeistertitel Supercars in Süd-Afrika

  • 2013: Hyundai Veloster-Projekt: 24h Rennen mit Hyundai Motorsport

Siehe auch: Martin Zondler auf Wikipedia

Konzept, Layout und Programmierung von meinautohaus.de